Polizei und Justiz in Köln-Mülheim
Seite 1 von 146
26.05.2017
Hakenkreuz im Hausflur

Mülheim - Mein Nachbar ist Ausländer, einer von der netten Sorte. Wir treffen uns im Hausflur, er ist sichtlich bestürzt: "Da hat jemand ein Hakenkreuz in den Hausflur geschmiert. Ich habe die Polizei und die Hausverwaltung informiert."

Ich nicke und frage: "Wieso denken Sie, dass ausgerechnet Sie mit dem Hakenkreuz gemeint waren? Es wohnen zwölf Parteien im Haus." Für ihn ist die Sache klar: "Weil wir die einzigen Ausländer im Haus sind, wo man es auf den ersten Blick auch sieht."

Ich schüttele den Kopf: "Nein, denn ich bin der einzige Nazi im Haus und die Schmiererei gilt mir." Er schaut mich entsetzt an, ich muss lachen. "Das ist ein Scherz. Aber ich finde, wir sollten uns von Blödmännern nicht so leicht provozieren lassen, oder?" (rb)

Seite 1 von 146